260914 Bouquet

Der junge Mann, der hier seinen Siegerstrauß (le bouquet)  spazieren fährt, wird vielleicht einigen vage bekannt vorkommen. Er ist 20 Jahre alt.

Gewonnen wurde vermutlich gerade ein klassisches flaches Rennen, was den Zahnkranz 13-17 hinten / 52-45 vorne erklärt. Dafür braucht es Kraft!

Er trägt hier das Trikot seiner ersten Professionellen mannschaft und die Erwähnung, daß er ein flämisches Rad fährt, wird einigen das Raten erleichtern. Superia ist die Brudermarke von Flandria: beide stammen aus derselben Famile, Brüder, die sich über die Leitung des Unternehmens nicht einigen konnten, weshalb man eine Trennwand in die Halle zog.

Interessant finde ich die Lenkerendschalthebel, die in der Mitte der 60er eine gewisse Verbreitung hatten. Ich sehe einen Vorteil hier nur  beim Schalten in Unterlenkerposition, was wiederum für ein flottes Rennen spricht.

Als der Markt für Räder und besonders Mopeds infolge der Auto-Motorisierung in Belgien zusammenbrach, fanden die Claeys- Clans zusammen, doch da war es zu spät und das ist eine andere Geschichte.

Die Geschichte die dieses Bild oben auch erzählt, ist, daß es Anfang der 1960er in Belgien sehr starke Strassenrennteams gab, berüchtigte,  und da taucht der Konflikt mit dem Herrn oben auf: Uneingeschränkter Teamchef war Rik van Looy ,dessen Wort in  Belgien Gesetz war – und der sich seine Siegchancen nicht vermindern lassen wollte.

Genaueres erzählt Mr. Fotheringham in seinem Buch „half man half bike“, daß dem jungen Sieger gewidmet ist. Ich tippe hier auf das Jahr 1965, meinem Geburtsjahr, und freue mich über viele Bilder zum klassischen Radsport auf  hussardbleu.tumblr.com

.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mehr Lesen, Mehr Räder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s