Monatsarchiv: Mai 2015

600 / Teil 1 : in lagoon blue zur blauen lagune

260515 In lagoon blue zur blauen Lagune Als Einleitung Lagoon Blue war eine Farbbezeichnung, die im Raleigh Fahrrad Imperium zumindest schon in den frühen 1970ern angemischt wurde: http://www.thejennifers.com/74GS/p1000102a.jpg Dieses Super Sport „white on lagoon“ von 1974 besaß auch John Lennon, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | 3 Kommentare

500 Euro und der Traum von der Wertanlage

Ungefähr 500 Euro. So viel Geld hat im letzten Jahr ein Fahrradkäufer in Deutschland für ein Zweirad in die Hand genommen. Was wird er bekommen haben? Ein ordentliches Kinderrad? ein low-end MTB oder ein Trekking Rad mit ungeösten Speichen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die dritte Auflage meines Frühjahrsklassikers

150515 die dritte Ausgabe meines Klassikers Deutschland an einem Samstag im Mai: eine Längsschnittstudie mit Eddy Merckx Kristof Allegaert hat gemeldet. Er wird also auch bei der dritten Ausgabe des Transcontinental Race dabei sein. Kristof Allegaert hat etwas zu verteidigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

110515 Der erste Schnitt

Das Gras ist ultragrün, die Blätter der Bäume wachsen 2cm am Tag. Der Frühling galoppiert durch und ich zähle bereits die Schatten der Alleebäume. Gestern wurde das erste Heu gemäht. Ein riesiger Traktor fährt mit Vollgas rückwärts . In Wahrheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Von 400 zu 400 teil2

Treuchtlingen – Intensivkurs Franken (einmal rund um Nürnberg = 400) Bei diesem Brevet war alles neu – niemand am Start , den ich hätte kennen können; nur der Gnade einer Nachmeldung (mit Zusatzgebühr) halber anwesend, konnte ich dem Veranstalter, Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Tage danach

Nach dem Brevet ist vor dem Brevet. Mentale Bewältigung ist das eine,  das wichtigste für den Körper ist aber der Schlaf. Weil ich diesen nicht an einem Stück nachholen kann, Kinder haben einen starken Rhythmus, verteile ich ihn. Neun Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | 4 Kommentare

250415 von 400 auf 400 – Teil eins

Daß ich innerhalb einer Woche zweimal 400km gefahren bin, war eigentlich nicht geplant. Aber was soll ich tun, wenn seit mehreren Monaten alle erreichbaren 300km Brevets ausgebucht sind? Das Brest-Jahr stellt die Veranstalter der Brevets vor Kapazitätsprobleme, denn es sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | 5 Kommentare