TCR 2015 (einer fehlt)

Das Netz ist ein wundervolles Medium. Suchmaschinen, links, tweets: ohne die Dienste einer Nachrichtenagentur zu bemühen, können alle sich über das Transconrace informieren. Es geht in den vierten Tag und bald werden die ersten Italien verlassen haben. Hier eine Sammlung von links

http://trackleaders.com/transconrace15

https://twitter.com/camillemcmillan?lang=de

View this post on Instagram

Rider 151 on a roman Road just south of Reims #TCR2015

A post shared by The Transcontinental (@thetranscontinental) on

Aber: wo ist der Titelverteidiger? Kristof Allegaert fehlt in sämtlichen Listen, die Suchmaschinen spucken nichts aus,was nicht schon lange dort steht;  Communiqués gibt es ja nicht, weder von Brooks, Apidura, etc.etc. Im Netz ist nicht alles realtime. Schade, aber Geduld lohnt sich.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Spleen & Ideal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu TCR 2015 (einer fehlt)

  1. Willem schreibt:

    Siberien, Red Bull

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s