Dinosaurier (für Rudi)

 

ar10

Lasst es noch einmal tüchtig knattern, denn euer nächstes Auto ist vielleicht ein EBike.

ar9

Langsam kurble ich mich aus meinem Tal heraus. Die Straße steigt stetig, mal mehr, mal weniger. An einem guten Tag kann ich Gang 4 einlegenar4

An einem mittelmäßigen nur Gang 3 und manchmal ,wenn ich es ganz gemächlich angehen lassen will sogar die 1, die 26 Zähne. Dendrologie. ar7Ich höre die Vögel singen, vor allem Grasmücken schleudern mir ihren Jubel zu . Goldammern springen quer über den Feldweg und die Lärche hängt irgendwo hinter mir ganz oben in der blauen Kuppel. Es ist Juni und das kleine Sirren von hinten könnte man auch für ein Insekt halten.

ar8

Es ist kein Insekt. Das Geräusch, dem ich hinterhersehe ist ein EBike mit Tiefeinstieg, bewegt von einer Dame im besten Alter. Ich habe das Gefühl, Jan Ullrich läßt mich gerade stehen und sehe nachdenklich dem kleinen Rücklämpchen nach.

In meiner Generation, die ein Naseweis mal nach dem Golf getauft hat, wurde zuerst auf das Mofa gespart, dann ging man in den Schulferien vielleicht auf den Bau für die echte Kreidler RS und schließlich mußte der Führerschein her. fast hatte man es geschafft.

a1

Eigentlich ist das Mofa ein Dinosaurier und ein Fahrrad ohne Motor etwas für die Helden von Vorgestern oder den Kindergarten. Das EBike ist es! Nur schade, daß es zielgruppentechnisch immer noch 40 jahre zu alt ist, da wird den Designern sicher noch viel einfallen.

Vielleicht noch ein Fahrgeräusch, das Potenz signalisiert, dann wäre es perfekt.

ar6ich aber werde mich auch in 20 jahren wie ein Held fühlen, wenn ich den Duft des Jasmins hier oben im Juni mit tiefen Lungenzügen einsauge: und  er wird sich nicht verändern.

(Diese Zeilen widme ich Rudi Altig, dem Weltmeister von 1966, von dem ich gerade höre, daß er die Ziellinie überschritten hat. Vergessen wir ihn nicht, wenn wir die alten Räder lieben).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mehr Licht, Spleen & Ideal abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Dinosaurier (für Rudi)

  1. alex schreibt:

    Man sollte sich nicht soviel aus diesen E-Rädern machen. Denn was uns von denen unterscheidet ist, das wir noch Stolz auf unsere Leistung sein können und auch dürfen. Anders gesagt: E-Bike kann ja jeder.

  2. crispsanders schreibt:

    Deswegen sehe ich diese Fahrzeuge weniger als Konkurrenten meiner 2 Räder, sondern als wirklich große Möglichkeit, auf einen Radius von 20km Lasten, Personen usw. mühelos zu transportieren.
    Eine entwicklung, die erst am Anfang steht: Motoren ,Getriebe ,Akkus und auch die Gesamtkonstruktion sind noch für einige Evolutionen gut.
    Das Rennrad ist dagegen seit einem Jahrzehnt in der Sackgasse ….

  3. mark793 schreibt:

    Wenn die Lärche (the larch) über Dir im Himmel hängt, dann habt Ihr wohl einen Tornado in der Nähe. 😉 Die Lerche schreibt sich mit e wie E-Bike, um den Dreh zum Thema zu kriegen.

    Wenn ich von einem solchen Elektrorad versägt werde, stört mich das weniger als wenn ein frisiertes Mofa oder Moped an mir vorbeiknattert. Das E-Bike stinkt wenigstens nicht nach Zweitaktergemisch-Emissionen (wenngleich der ökologische Fingerbdruck wahrscheinlich auch nicht besser ist).

  4. crispsanders schreibt:

    Tornados haben wir öfters in der Nähe – die Dinger fliegen immer noch. Ein Lärche an der Himmelskuppel wäre auch mal etwas, da habe ich orthographisch ein Ei gelegt. Hoch fliege also die lark!

    Das EBike stört nicht, es gewinnt. Mit den Batterien und dem Recycling kommen wir ja erst jetzt in die Intensiv-Phase. Und der Batteriebedarf eines solchen Geräts ist ja definitiv ein Bruchteil von dem, den auch in Zukunft ein 2 tonniges Vierrad braucht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s