Nur ein Hinweis

IMG_0302

Die vierte Ausgabe des Transcontinental Race  beginnt am 30.Juli 2016. Gedanken und Bilder der Teilnehmer aus den Vorjahren sind schön vereint unter der Abteilung „blogs“ bei folgendem Link:

http://reportage.transcontinental.cc/?page_id=1301

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nur ein Hinweis

  1. randonneurdidier schreibt:

    Danke für den Link – Dieses „Rennen“ ist schon was Besonderes. Bei Henning fängt es offensichtlich langsam an, zu kribbeln. Sein Endurace müssen wir noch langstreckentauglich machen: Open Pro Laufräder, Nabendynamo, E3, Sugino Kurbel 46/30. Damit sollte er die „Hügel“ rauf kommen.

  2. crispsanders schreibt:

    Biiteschön!.An den Blogs kann man ganz gut sehen, wie die einzelnen Athleten an die Aufgabe herangehen. Der Tria Aufsatz ist zwar nicht gern gesehen, er soll aber auf langen Abschnitten zur Entlastung des Rückens/der Hände/ des Nackens gute Dienste leisten. Der Veranstalter Mike Hall hat (als Gegner dieses Hilfsmittels) eine hügeligere Route ersonnen. Hinten dann besser 11-30 und als Reifen 28, wenn möglich: aber da bist Du ja ein erfahrener Produkttester.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s