Monatsarchiv: Januar 2018

Gleisdreieck Monologe

Drei Säulen sind übrig und ein kleines Gleis. Drei antikisierende Reste aus Gußstahl Dorisch, ionisch, korinthisch – die Chefetage der Reichsbahn sprach  Griechisch. Die Parolen auf den Yorckbrücken sind fast so alt wie die rostigen Träger. Einmal links ab durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

5 Minuten und 1 Reißzwecken

Da war dieses leise Tickern. Schon ein paar Minuten lang. Ein milder Tag aber leider feucht, Traktoren hinterlassen einen Erdfilm, der langsam das Rad hinaufkriecht. Tick tick tick. Also anhalten und langsam den glänzenden Vorderreifen drehen, au warte: der blanke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Räder, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aristoteles im Voyager

Morgenluft einsaugen,  draußen nach den ersten Spuren neuen Lebens sehen. Sind schon einige da auf 50°Nord 8° Ost. Seit 40 jahren ist ein unbemanntes Flugobjekt unterwegs um „da draußen“ neues Leben zu suchen  und gleichzeitig von unserer Existenz zu künden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein milder Blick auf die kalte Hauptstadt

Suchen wir einen Nullpunkt für die Hauptstadt. Nicht die Stunde Null : die gabs und gibt es nicht. Nehmen wir einen gestandenen Roman, der nie ein gestandener Roman sein wird Nehmen wir Berlin: Alexanderplatz. Bekannt schon längst aus Funk und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der alternierende Apfel

Da stand er zwischen den Völkern Gelbe Gummistiefel, ohne Handschuhe hält er den Deckel vom Kasten. Die Kästen stehen in einer windgeschützten Ecke, da wo die Bahngleise ins Nichts übergehen und das Reich der Sträucher beginnt. Wieviele sinds? „25 Völker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Huschkes Halstuch

Das Jahr ist noch sehr frisch, Dreikönige gerade vorbei und schon liegen die Straßen voll entschmückter Tannenbäume. Mit einem kräftigen Griff wird das aromatische Grün in die Preßmäuler der Berliner Straßenreinigung gewuchtet. Und jetzt: den Bäumen hinterher – nicht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Der nächste Weg

Höhenzüge rundum. Keine Berge, nur sanfte Hügel, die oft in tiefhängenden Wolken verschwinden. Manchmal ist die Kuppe nur dank der Blinklichter zu erahnen, mit denen fünf große Windräder ihre Signale setzen. Jeder Hügel bleibt eine Herausforderung – man will immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare