Archiv des Autors: crispsanders

20 Jahre danach – ein Streiflicht

Die kleine Eisdiele am Bahnhof Weinheim markiert das Ende der Fahrt in den Odenwald. Im Sicherheitsabstand stehen wir an und warten auf den Zug, der mich das flache Stück nach Frankfurt bringen wird. Leider wird noch kein Espresso ausgeschenkt, nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der vergessene Mai

Mai ’68: das war einer für Boomer. Fast ist er vergessen. Der Mai ist ein historischer Monat und #Mai20: das wird einer für die Geschichte. Er hat gerade  nach allen Regeln der Kunst begonnen: strahlende Himmel, Blütenmeere und der Lockruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Raiffeisen über Land

Als beim Nachpumpen der Plastikkopf meiner Rahmenpumpe (Germany) zersprang, war klar: der Flicken mußte jetzt halten. Mit der B8 lag die Gefahrenquelle für Reifen hinter mir. Ich kehre ihr den Rücken, habe auch genug gesehen. Auch wenn die alte Handelsstraße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Streifzug – zur B8 mit Flickzeug und Landkarte

2 Mai 2020  ; nach einem Monat im Corona Regime Zeit für eine Runde um den Westerwald. Der Regen der vergangenen Woche hat dem Grün einen Schuß gegeben, die Abkühlung läßt die Feuchte lang im Boden. Es ist frisch, alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Hieroglyphen vom Feldberg

  Wieder hinaus ins Grüne, wieder und wieder bei voller Sonne. Wir schreiben den zweiten Monat eines großen, weltumspannenden Gesundheitsexperiments. Nach wie vor ist es neu, und seine  seine Dimensionen übersteigen die Vorstellungskraft . Unterwegs zum Feldberg, um die Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Berge, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Marschall Rothaar

„Die Menschheit hat sich so vermehrt und verdichtet, daß atomare Gesetze sie zu lenken beginnen. Jedes Gasatom bewegt sich chaotisch, aber ebendieses Chaos gebiert die Ordnung als Stabilität des Drucks.“[3Stanisław Lem: Der Schnupfen. Suhrkamp, Frankfurt am Main, 1979, ISBN 3-518-37070-7, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Räder, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Der Frühling ist ein Blitz.

Das Frühjahr ist ein heller Blitz. Kirschbäume, die in der letzten Woche vorgeprescht waren und als weiße Fixpunkte überall herausstachen sind mittlerweile verblaßt und von anderen Farben eingeholt. Vor wenigen Tagen nahm ich ein Rad, um die stärkste Persönlichkeit unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Überleben in der Pandemie – eine Tanke, 50 Biker und Du

Es ist , als wäre zur Zeit der Himmel noch etwas blauer, das Wetter noch etwas schöner, damit wir erkennen, wie schön ein Himmel ohne Flugzeuge sein kann. Farblich passend dazu das große blaue Rad für einen Ausflug durch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der große Vergleich der Dreifachkurbeln

Ihre große Zeit waren die 90er – die Zeit, als Mountainbikes für den Radmarkt das waren, was heute die Elektrischen sind: ein Verkaufsturbo. Das wirklich tolle am Mountainbike waren nicht die Bergtouren, die in den meisten Städten entfielen, sondern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Räder, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sociale Distance im Westerwald

Soziale Distanz ist zum Schlagwort der Pandemie geworden. Vor Tankstellen und Geschäften bitten Schilder um min. 1m50 Abstand. Auf den grünen Höhen meiner Umgebung fühlt sich diese Aufforderung weltfremd an: Menschen kann ich gerade einmal mit dem Fernglas entdecken, wenn … Weiterlesen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare