Archiv der Kategorie: Mehr Lesen

Abendliche Heimkehr auf Lauer

Absichtlich bin ich eine Station vorher ausgestiegen und nicht bis zum Hauptbahnhof nach Frankfurt gefahren. Die Schaffnerin in der dunklen Gabardine Hose mit der komischen Mütze ist fast zurückgeschreckt, als ich sie etwas fragen will. Ich gewähre ihr  gern den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Geburtstag eines Umstrittenen

29. März; heute ist der 125e Geburtstag von Ernst Jünger.  Vor über 20 Jahren verstarb der Schriftsteller, als Zeuge des letzten Jahrhunderts ist er aber noch so präsent, daß er medial immer wieder zum Thema wird , die Person beinahe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit Fafnir im Hochgebirge – 1 Plagiat

Wenn wir in Anbetracht der Tatsache, daß mit dem Frühlingsbeginn die Tage länger werden schon früh in den Wald und also an den Berg fahren um ihn zu bezwingen, nehmen wir uns im Hinblick darauf, daß Rennradfahren wieder länger möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

200km um die kontaminierte Zone – Heerlener Monologe

„Wie wir jeden Tag aufwachen und anfangen und fortsetzen müssen, was wir uns vorgenommen haben, nämlich weiterfahren zu wollen, weil wir ganz einfach weiter Fahren müssen, so müssen wir auch ein solches Vorhaben, wie die Brevetserie 2020 in Heerlen anfangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Februar und die Form

Dies sind die Einzelstarter der Tour de France von 1932. Einzelstarter deshalb, weil die Athleten nicht zu den 5 Nationalteams aus Berufsfahrern gehören, die den Sieg unter sich ausmachen werden. Die Tour zählt an die 80 Starter in jenem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Lektüre 2019

6.Januar 3Königstag, Albrecht Dürer. Lesen ist auch 2020 ein gesunder Sport. Da die vielen Räder den Blick auf die buchrücken verstellen, ein kurzer Rückblick auf das, was aus dem Vorjahr in Erinnerung bleibt, ohne ans Regal, den Nebentisch oder ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Midcult: wenn Kunstwerke zu absolutem Geld werden

Es war Anfang des Jahrtausends. Die Zeitschrift Monopol war noch nicht gegründet, nur ein feiner Imbiss neben dem Landgericht Moabit trug diesen Namen. Dort hörte ich  den Ausdruck „midcult“ zum ersten mal. Kunst, daß sei jetzt midcult, sagte der eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ich höre immer noch Radio

Man muß den Moment auskosten. Noch gibt es öffentlich bestallte Sender, noch gibt es UKW. Internet-Radio: klar, so ein Ding wird angeschafft, wenn UKW „zu teuer“ geworden ist oder warum auch immer für unerwünscht erklärt wird. In einer Kiste gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Erhellende Einsichten

Noch bin ich – wie sagen – leicht geflasht von der Überleistung der jungen Fiona Kolbinger. Meine zwergenhaften Bemühungen in einer kleinen Hügelkette kurz vor der spanischen Grenze treten einmal zurück. Ehre wem Ehre – Diese Reiseausrüstung hat jedenfalls in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Als Tourist durch Frankreich

Touristen!  , –  – das sagt sich nicht mehr ganz so leicht. Eingeführt als Bezeichnung für privilegierte und vermögende Reisende, denen die schuftende Bevölkerung bei der Feldarbeit hinterhersah, bezeichnet dieser Ausdruck ab dem 20ten Jahrhundert (zunehmend abwertend) motorisierte Arbeitnehmer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen