Archiv der Kategorie: Mehr Lesen

Der Eiffelturm des neuen Weltmeisters

„I am black  -alright: they never let me forget. I never let them forget. „ (Jack Johnson, USA -Schwergewichtsweltmeister). Als Fußnote zur letzten Weltmeisterschaft Auch in Paris wird es im Sommer gern einmal warm und die Kessellage der Stadt im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

KönigsWusterhausen rundown

Auf diesem ticket reise ich – aber noch bin ich nicht dort. Allein in der kleinen Hütte mit dem6Bett Zimmer. Draußen laufen die Kinder der Malschwitzer Grundschule um die Feuerstelle, an der sie Stockbrot backen. Dann geht es auf Fledermauswanderung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Kirschen der Freiheit

An den Ständen längs der Straße haben Kirschen hier die Erdbeeren abgelöst. Manchmal trifft man auf einheimische Erzeugnisse. Unterwegs aber , wenn man die Augen offenhält, finden sie sich auch. die Kirschen der Freiheit wachsen an alten Alleen. Hier sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kim

Dieser Name hat derzeit nicht den allerbesten Ruf  und außer der kurzen Phase, in der er als weiblicher Vorname und auch Zigarettenmarke beliebt war, wird er international wieder eindeutig dem koreanischen Machtbereich zugeordnet.  Schade. Hier ist Kim ein Roman, dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Im Kontext

Team Renault Gitane im Wintertraining auf Crossrädern 1985 (Le Querrec) Für Bilder ist das Netz buschstäblich das große Fangnetz.  Nicht ein Bruchteil an radsportgeschichte in Photographien oder Bildern wäe uns sonst bekannt. Dinge, die sonst nur folienverschweißt auf Flohmärkten gezeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Selbstreferentiell

Ein Wort aus den 90ern. irgendwas mit Medientheorie. Halbwertszeit etwas geringer als das Wort Diskurs. Ich benutze es hier für einen „Hinweis in eigener Sache“, für eine Buchempfehlung Es ist keine Literatur, kein Roman  – eher ein Essay oder die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Ein milder Blick auf die kalte Hauptstadt

Suchen wir einen Nullpunkt für die Hauptstadt. Nicht die Stunde Null : die gabs und gibt es nicht. Nehmen wir einen gestandenen Roman, der nie ein gestandener Roman sein wird Nehmen wir Berlin: Alexanderplatz. Bekannt schon längst aus Funk und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Lesen, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare