Archiv der Kategorie: Übers Land

Fahrtenbuch

Masta

Sie haben ihn aufgebahrt. In seinem Rennoverall liegt er in seinem Sarg, der rote Helm obenauf, mitten im Stephansdom. Niki nazionale: er war schon ein gerader Michl sagt eine Zuschauerin. der Berliner hätte gesagt: kalt wie ne Hundeschnauze. Niki Lauda, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Pausen eines Brevets – Fragmente aus 400 km

Kein Brevet ist wie der andere, jeder schreibt seine eigene Geschichte. Der Fahrer ist am Ende Passagier und Kapitän im eigenen Körper, der die richtigen Schlüsse ziehen muß, um weiter zu kommen, um ins Ziel zu kommen. Dieser 400er durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tag der Arbeit: Mannheimer Morgen.

Wenn im Qualitätsfunk die Zeitungen des Tages besprochen werden, fallen Namen voll romantischer Bezüge, die zum Träumen anregen. Was hat es mit dem Patrioten aus Lippstadt auf sich? Wer mag der Kurpfälzer Bote sein? Und was bringt der Mannheimer Morgen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Gras ist Grüner dort

Es beginnt mit einem kleinen, leuchtender Punkt hinten richtung Kirche. Urt am Nachmittag. Wenn man von der weiten Ebene der Adour kommt, liegt das Dorf einige Serpentinen höher auf einem kleinen Vorsprung. Die Wände der Häuser sind weiß gekalkt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frankofilie

Mancher fühlt sich als Wahl-Italiener, andere sind noch nach 40 Jahren verurteilt, den Italiener zu mimen, auch wenn das Eiscafé schon in dritter Generation fest in der schwäbischen Kreisstadt verankert ist. Über 40 jahre ists her, seit ein Duisburger Fernsehkommissar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Riffin‘

„Ich bin als Junge oft 15, 25km zu irgendwelchen Steinbrüchen geradelt, meistens, um nach Fossilien zu suchen.“ D. Attenborough, Naturkundler, Tierfilmer. Zweirädrige Fossilien, gut erhalten: nochmal Merckx, nochmal in den Frühling. Frischer Dunst in der Luft, sehr frische Pastellfarben. Ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Berge, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit Merckx auf den Taunus-Olymp

An klaren Tagen ist er gut sichtbar, der Oktogon vom Feldberg. Aber wie weit ist er wirklich entfernt? Im Mittelgebirge ist die Luftlinie kein guter Anhaltspunkt, eher ein Wunschpunkt. Der Taunus-Olymp ist allgegenwärtig, von allen Seiten zieht er die Blicke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Räder, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare