Schlagwort-Archive: Ciboure

Pyrenäen 3 – das Rauschen der Biskaya

Es summt und ich summe mit :  – eine Melodie von LanadelRey,  die mich seit dem kleinen Café in Azun begleitet. Die Bienen summen im Chor einen slow tango, genau meine Trittfrequenz hinauf auf den Soulor . . . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Von fremden Ländern und Bräuchen

Das englische Paar mit dem weißen, makellosen Triumph Stag war gerade Richtung Hendaye vorbeigerauscht, als ich um die Ecke der Corniche bog. Die Bucht von St Jean de Luz und die  Altstadt am Fischereihafen bieten seit der Hochzeit Ludwig des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Iris Basque

Blumen! Auf gehts,  mio Snel. Zum Einrollen blicke ich auf die Bergkette in der Ferne, dann hinab ins Tal des Gave de Pau  und folge der alten Nationalstraße mit ihren Platanen und den Linealgeraden:- auf und ab. Ich sehe die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Lesen, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare