Schlagwort-Archive: Dietkirchen

Auf einen Espresso zum Kreml

Der heilige Lubentius soll ein Findelkind gewesen wein, dessen sich der bekannte Sankt Martin annahm, als er im 4 Jhdt. n.Chr.  Bischof von Tours/Loire war. Lubentius wurde später in Trier ausgebildet, einem römisch-christlichen Brückenkopf, und soll  entlang der Lahn (Bild) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare