Schlagwort-Archive: Lahntalbahn

4 Täler und 1 Sonntag in der Provinz

In einem dicht besiedelten  Land ist es nicht mehr so einfach zu bestimmen, was eigentlich  Provinz ist. Abgelegene Orte und Landstriche, in die weder Nachrichten noch Waren vordringen? randzonale  Außenposten?: –   gibt es schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Adventsritt 3

Gegen 9 ist es endlich hell. Dann kann man den Himmel lesen. Nebel  im Tal, dicht wie eine Wand. Nullkommaneun Grad. Ich sehe hinauf zum Kirchurm und warte auf ein Zeichen von oben. Der Nebel bekommt Rauchfahnen, sie ziehn hoch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Apfel Nuß und Mandelkern

„There is only suburbia or bohemia“. D.Hockney Ich war in die andere Richtung gefahren, den Westerwald im Rücken –  hinunter zur Lahn. Ein  kleines Stück aufwärts –  hinter Dehrn und Runkel  – und alles ändert sich . Das  Tal schnürt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Wanderfluß

Was wichtig ist, wichtig für unsere Statistiker (der OECD, der EZB, des IWF, , , ) , habe ich am linken Bildrand ausgespart. Dort, genau auf der Horizontlinie, führt die A3 über das Lahntal, direkt im Rücken des Domes. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Naturthräne

120316 Naturthräne Anne Sophie Mutter kommt aus der Pizzeria und korrigiert meine Handhaltung am Griffbrett. Meine Triller gehen nun leichter, aber richtig zufrieden ist sie nicht . . . Ich habe  A.S Mutter nie gesehen, meine Geige wird nur zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Musik, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wasserträger auf dem Sprudelweg

Juli Mitte – Ein Wasserträger auf dem Sprudelweg Rom ist weit, dachte sich  der Präfekt von Helvetien und feierte munter weiter: denn nur einige Jahre hatte er, um reich zu werden. In diesen Jahren aber genoß er alle Annehmlichkeiten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare