Schlagwort-Archive: Zugvögel

Bevor sie davonfliegen

Die Schwalben sammeln sich: in der Luft über dem Dorfbach und dann auf den Stromleitungen. Sie spüren es, wenn morgens keine Insekten mehr aufsteigen, weil es morgens eben schon kühler wird. Ende August. In den Büschen sind die Grünfinken nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf die Erde zurück

Bilder leuchten nach. Streckenpassagen, snapshots. Ungeordnet lebt der Brevet im Hirn weiter und läßt von Zeit zu zeit ein Bild aufflackern, wie eine Seifenblase, die vorbeikommt und schillernd zerplatzt. Vermutlich sind solche Tage auf dem Rad so ungewöhnlich, daß das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fünfmal Primavera

Vielleicht sind es auch nur viermal gewesen, ich bin jetzt zu faul nachzuzählen.  Die Fahrt ins Weinland ist immer der erste längere Frühlingsritt, so um die 250km . Bei den ersten Sonnenstrahlen gehts los und später am Nachmittag ist man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

181114 Es gibt keinen Schnee im November

Im November fällt kein Schnee, und darum gibt es auch kein Salz auf der Straße. Salz ist der Todfeind. Solange reines Wasser über die Straßen fließt muß die Gunst der Jahreszeit genutzt werden. Es sind die traurigen Feiertage und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Räder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare