Archiv der Kategorie: Übers Land

Fahrtenbuch

Eine Selbsthilfegruppe in Dortmund

Wenn Experten im Winter vom Rennrad abraten, hilft nur noch die Selbsthilfegruppe. Lachen am Küchentisch. Aber bitte, zu irgendetwas Nützlichem muß das Netz um die Festtage ja gut sein. Etwa: Verabredungen zum ersten 200er des Jahres . Die Nordstadt Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Advent auf Nebenstrecken

– nach drei weißen Tagen rückt das Sturmtief nach. Am 3. Advent erlebt der Schneemann seinem letzten Sonnenaufgang. Letzte Blätter fallen jetzt und schaffen Gelegenheit, sich aufs Rad zu setzen, den Wind kreuzen, die hellsten Stunden der kurzen Tage nutzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die vergessene Kurbel

Erster Dezember 2019. Die Tage werden kürzer, die Ausfahrten auch. Mancher Infekt steckt noch irgendwo im Körper, da ist Vorsicht angebracht – sagen Gesundheitsexperten. sagt aber auch das Körpergefühl: warm verpackt und mit leichtem Tritt, so ist es besser, damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Am Weg ein weißes Bianchi

Nicht schön, wenn unterwegs der Regen einsetzt. Gerade im November, wenn das Thermometer nicht mehr abhebt. Keine Schutzbleche; – man wringt die Socken aus und schwört leise Rache. Der November ist eine Prüfung für sich. Deshalb: die gleiche Runde ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

1 Zaungast auf den letzten 100 Kilometer des tprno1

Hinter Arette komme ich also nach dem Waldstück gerade um die Ecke, für ein paar letzte Kilometer durchs grüne Weideland des Piémont. Da schießt er auf mich zu, der bunte Helm, die Mähne und die irisierende Sonnenbrille. Die flamboyante Erscheinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Berge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der King of Mercia blickt auf den Fulda Gap

Der Backsteinturm ragt massiv in den zartfarbenen Morgenhimmel über Frankfurt, –  kein neuer Zinsturm sondern nur ein früher Versuch, die architektonische Moderne an einer Kirche umzusetzen: St.Bonifatius, Thorwaldsenstraße. Seit 5h30 bin ich unterwegs. Es hat geklappt, ich werde pünktlich eintreffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Surfin’back – gelehrter Disput am Strand

Im Oktober wird der Sommer in diesem kleinen Dorf noch ein Stück weiter gefeiert. Soeben bin ich die 70km an Bananenstauden und Agaven vorbeigefahren, begleitet von weiße und orangenfarbenen Calla am Straßenrand. Der kleine Ferienort an der Küste wimmelt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Land, Mehr Licht, Spleen & Ideal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare